Machen Sie Ihr Business mit agilen Vorgehensweisen reaktionsfähiger und flexibler, erzeugen Sie einen höheren Business Value für sich und Ihre Kunden und gewinnen Sie mit einem schnelleren Markteintritt.

Agiles Service Management Scaling Agile Schulungen für agile Methoden

Die iTSM Group ist ganzheitlicher Ansprechpartner für die digitale Transformation von Services und Prozessen - von der umfänglichen Beratung über Implementierung bis zum Betrieb der zugrundeliegenden Lösung. 

Digitalisierungsberatung Digitalisierung von Geschäftsprozessen

Beratung und Begleitung für Compliance bei Informationssicherheit, Datenschutz und Risk Management 

Identity & Access Management Information Security Management Risk Management Security Operations

Abläufe enger an den Geschäftszielen orientieren und eine möglichst reibungslose Prozessorganisation, die durch Digitalisierung und Automatisierung von Geschäftsabläufen optimal ergänzt wird - das sind die strategischen Ziele unserer Leistungen rund um Prozesse.

Business Process Management Digitalisierung von Geschäftsprozessen Prozessberatung

Wir unterstützen Sie umfassend bei Auf- und Umbau sowie im Betrieb Ihres Service Managements und tragen so zu qualitätsvollen Services bei, die als effektive Schnittstelle zwischen Angebot und Kunden fungieren.

Agile & IT Service Management Customer Service Management Enterprise Service Management HR Service Management ITIL® Beratung Service Management as a Service Service Management Schulungen

Die Now Platform ist ein starkes Werkzeug zur Digitalisierung und Teilautomatisierung Ihrer Prozesse und Services.

Hier finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Anwendungsfelder in Abteilungen und Branchen. 

Als ServiceNow® Elite Partner ist die iTSM Group mit ihren Tochtergesellschaften eines der profiliertesten Beratungshäuser für die Enterprise Service Management Plattform in Europa.

Hier finden Sie unsere ServiceNow® Beratungsleistungen in der Übersicht. 

Lösungen auf Basis von ServiceNow® auf Ihre Prozesse abstimmen - als ServiceNow® Elite-Implementierungspartner ist iTSM Group mit Ihren europäischen Tochtergesellschaften die erste Wahl für die Umsetzung eines unternehmensweiten Service Managements.

ServiceNow® as a Service ist das ideale Produkt für einen schnellen Einstieg in die digitale Transformation von kleinen und mittelständischen Unternehmen: Wir sorgen für Aufbau und Konfiguration Ihrer ServiceNow® Umgebung, bilden Ihre Prozesse dort ab und ermöglichen ohne langfristige vertragliche Bindung den Zuschnitt auf individuelle Bedürfnisse.

Steigern Sie die Akzeptanz und Nutzung Ihres Service-Portals mit User Experience Design ­– für mehr Zufriedenheit und Effizienz im Unternehmen.

In unseren ServiceNow® Schulungen sammeln Sie Erfahrungen im Umgang mit der Software und lernen, wie Sie Ihre Arbeitsprozesse in ServiceNow® abbilden und optimieren können. Als autorisierter Trainingspartner von ServiceNow® bieten wir Ihnen außerdem auch die offizielle Zertifizierung an.

Schulungen für den fachlichen Ansatz, um eine bessere Verzahnung von Entwicklung und IT-Betrieb bei Entwicklungsprozessen sicherzustellen.

DevOps Foundation DevOps Online Foundation SAFe® DevOps Practitioner

Schulungen für die IT Infrastructure Library (ITIL®) v3 und 4 - das weltweit anerkannte Best Practice Modell zur Umsetzung von IT-Service Management.

ITIL® 4 Foundation ITIL® 4 Specialist: Create, Deliver & Support (CDS) ITIL® 4 Strategist: Direct, Plan & Improve (DPI) ITIL® 4 Specialist: Drive Stakeholder Value (DSV) ITIL® 4 Specialist: High Velocity IT (HVIT) ITIL® 4 Leader: Digital & IT Strategy (DITS)

Schulungen für die prozessorientierte Methode für das Projektmanagement, die sich an Best Practices orientiert.

PRINCE2® Foundation PRINCE2® Foundation Online PRINCE2® Practitioner PRINCE2® Kompakt

Schulungen für das Rahmenwerk für agiles Projektmanagement schlechthin - mit Zertifizierung von scrum.org.

Scrum Master Scrum Product Owner Scrum Fundamentals Scrum Master & Product Owner Online

Schulungen für eine Vielzahl von Aspekten der cloud-basierten Now Plattform von ServiceNow®.

ServiceNow Betrieb Customer Service Management Introduction Handhabung Scoped Applications Java-Script Coding in ServiceNow® ServiceNow Asset vs. CI ServiceNow HR Workshop Best Practice Service Portal

Lernen Sie spielerisch in Simulationen die Möglichkeiten von ITIL®, PRINCE2® und DEVOPS in Ihrem Unternehmen kennen. Erleben Sie eine fiktive Raumfahrt oder steigern Sie die Produktivität eines Pizza-Lieferanten. Dabei werden viele typische Probleme sichtbar, die in IT-Organisationen anzutreffen sind. 

Apollo 13 Simulation Challenge of Egypt™ Grab@Pizza-Simulation ITSM around the World MarsLander® – an ITIL® 4 Simulation The Phoenix Project Simulation

In unseren Praxisworkshops unterstützen kompetente Trainer:innen Ihre Organisation dabei, theoretische Rahmenwerke und Software-Knowhow in die Alltagspraxis einzufügen.

Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir Lösungen für die Einführung, beratschlagen zur konkreten Ausgestaltung von Prozessen und klären Fragen, die Ihnen und Ihren Mitarbeitenden auf dem Herzen liegen.

Unsere Online Schulungen bereiten Sie und Ihre Mitarbeiter:innen digital, abwechslungsreich und effizient auf Ihre Zertifizierung vor.

In den Grundlagenschulungen für ITIL®, PRINCE2® und andere werden Sie mithilfe von Fallstudien und Quiz- und Kapitel-Fragen mit den Inhalten vertraut gemacht - alles was Sie brauchen ist ein Computer oder Tablet mit stabiler Internetverbindung.

DevOps Foundation Online PRINCE2® Foundation Online Scrum Master & Product Owner Online

Mit der gebündelten Expertise von erfahrenen Consultants und pädagogischen Fachkräften bieten wir Ihnen digitale Lernformate, die genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten werden. Hierzu zählen interaktive Lernerlebnisse, Knowledge Nuggets und kontextspezifische Lernformate.​

Knowledge

Mehr erfahren

Hier finden Sie Leitfäden und Praxistipps rund um Service Management und Prozessdigitalisierung.

Tipps für die Anwendung und den Umgang mit ServiceNow®. Erfahren Sie in kurzen Videos mehr zu Detailfragen in der Anwendung und Optimierung des Service Portals von ServiceNow®.

Mit unseren Webinaren stellen Ihnen erfahrene Trainer, Berater und Software-Architekten Themen und Lösungen rund um das Enterprise Service Management vor. Auf diese Weise wollen wir Unternehmen und ihren Mitarbeiter unterstützen, die Kraft der Automatisierung für ihre Prozesse zu entfesseln und die Digitalisierung ihrer Services zu meistern.

Kategorien

10.11.2023

Scrum Master vs. Product Owner: Unterschiede bei Aufgaben und Verantwortlichkeiten

Scrum, ein agiles Framework für die Softwareentwicklung, hat sich als eine äußerst effektive Methode zur Steigerung der Produktivität und Qualität von Teams erwiesen. Zwei zentrale Verantwortlichkeiten in Scrum sind der Scrum Master und der Product Owner. In diesem Artikel werden wir einen genaueren Blick auf die Verantwortlichkeiten und Fähigkeiten dieser beiden Rollen werfen und die Unterschiede sowie Gemeinsamkeiten zwischen ihnen beleuchten.

Die Rolle des Scrum Masters - Facilitator und Servant Leader

Der Scrum Master ist eine zentrale Figur im Scrum-Team und hat die Aufgabe, das Team zu unterstützen und sicherzustellen, dass Scrum-Richtlinien und -Praktiken eingehalten werden. Der Scrum Master fungiert als Coach für das Team und hilft dabei, Hindernisse zu beseitigen, die den Fortschritt behindern könnten.

Aufgaben und Verantwortlichkeiten des Scrum Masters:

  1. Facilitator: Der Scrum Master erleichtert Meetings wie das Daily Scrum und Sprint Planning um sicherzustellen, dass das Team effektiv kommunizieren und zusammenarbeiten kann.
  2. Hindernisse beseitigen: Der Scrum Master hilft dabei, Hindernisse zu identifizieren und zu entfernen, die das Team daran hindern könnten, seine Ziele zu erreichen.
  3. Kontinuierliche Verbesserung: Der Scrum Master fördert eine Kultur der kontinuierlichen Verbesserung, indem er retrospektive Meetings organisiert und das Team dabei unterstützt, sich ständig zu verbessern.
  4. Schutzschild: Der Scrum Master schirmt das Team vor äußeren Ablenkungen und Störungen ab, sodass sich die Teammitglieder voll und ganz auf ihre Arbeit konzentrieren können.

Fähigkeiten des Scrum Masters:

  • Kommunikation: Ein Scrum Master sollte ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten besitzen, um effektiv mit Teammitgliedern und Stakeholdern zu interagieren.
  • Empathie: Empathie ist entscheidend, um die Bedürfnisse und Sorgen der Teammitglieder zu verstehen und ihnen entsprechend zu helfen.
  • Konfliktlösung: Ein Scrum Master sollte in der Lage sein, Konflikte innerhalb des Teams zu erkennen und zu lösen, um ein harmonisches Arbeitsumfeld zu schaffen.

Die Rolle des Product Owners: Die Stimme des Kunden

Der Product Owner ist für die Maximierung des Wertes des Produktes und die Arbeit des Entwicklungsteams verantwortlich. Der Product Owner repräsentiert die Interessen der Stakeholder und stellt sicher, dass das Team an den richtigen Dingen arbeitet.

Aufgaben und Verantwortlichkeiten des Product Owners:

  1. Produktvision: Der Product Owner entwickelt eine klare Vision für das Produkt und kommuniziert diese an das Team und die Stakeholder.
  2. Product Backlog: Der Product Owner erstellt und pflegt das Product Backlog, eine priorisierte Liste von Aufgaben und Anforderungen, die das Team während des Sprints erledigen soll.
  3. Anforderungsklarheit: Der Product Owner sorgt für klare und verständliche Anforderungen um sicherzustellen, dass das Entwicklungsteam genau versteht, was entwickelt werden soll.
  4. Stakeholder-Interaktion: Der Product Owner kommuniziert regelmäßig mit den Stakeholdern, um Feedback zu sammeln und sicherzustellen, dass ihre Bedürfnisse und Erwartungen berücksichtigt werden.

Fähigkeiten des Product Owners

  • Marktverständnis: Ein Product Owner sollte den Markt verstehen, in dem das Produkt eingesetzt wird, um fundierte Entscheidungen über die Produktentwicklung treffen zu können.
  • Priorisierung: Der Product Owner muss in der Lage sein, Anforderungen zu priorisieren, um sicherzustellen, dass das Team an den wichtigsten Aufgaben arbeitet, die den höchsten Wert bieten.
  • Entscheidungsfreude: Der Product Owner muss Entscheidungen treffen können, auch wenn sie komplex sind oder unsicher erscheinen, um den Produktentwicklungsprozess voranzutreiben.

Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen den beiden Rollen

Obwohl Scrum Master und Product Owner unterschiedliche Aufgaben und Verantwortlichkeiten haben, gibt es auch einige Gemeinsamkeiten.

Gemeinsamkeiten

  1. Dienstleistungsorientierung: Sowohl der Scrum Master als auch der Product Owner sind Dienstleister für das Team und die Stakeholder. Sie sind dafür verantwortlich, den Wert für die Kunden zu maximieren.
  2. Kommunikation: Beide Rollen erfordern ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten, um effektiv mit Teammitgliedern, Stakeholdern und anderen Scrum-Rollen zu interagieren.
  3. Zusammenarbeit: Scrum Master und Product Owner müssen eng zusammenarbeiten um sicherzustellen, dass das Team erfolgreich ist. Eine gute Zusammenarbeit zwischen diesen beiden Rollen ist entscheidend für den Erfolg des Projekts.

Unterschiede

  1. Fokus: Der Scrum Master konzentriert sich darauf, das Team zu unterstützen und Hindernisse zu beseitigen, während der Product Owner den Fokus auf die Maximierung des Produktwertes und die klare Definition der Anforderungen legt.
  2. Verantwortlichkeiten: Der Scrum Master ist für die Prozesse und das Team verantwortlich, während der Product Owner für den Inhalt des Produktes und die Interessen der Stakeholder verantwortlich ist.
  3. Perspektive: Der Scrum Master betrachtet die Dinge aus der Sicht des Teams, während der Product Owner die Perspektive der Stakeholder und Kunden einnimmt.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Scrum Master und der Product Owner zwar unterschiedliche Rollen und Verantwortlichkeiten haben, aber beide entscheidend für den Erfolg eines Scrum-Teams sind. Indem sie ihre jeweiligen Stärken und Fähigkeiten einsetzen und eng zusammenarbeiten, können sie dazu beitragen, hochwertige Produkte zu entwickeln und den Wert für die Kunden zu maximieren.

Zertifizierungen für Scrum

Um als Scrum Master oder Product Owner tätig zu sein, ist zwar prinzipiell eine Scrum Zertifizierung nicht unbedingt notwendig; mit einer entsprechenden Schulung und einem Zertifikat lassen sich jedoch die agilen Grundsätze von Scrum am besten verinnerlichen. Gerade Scrum Master und Product Owner sollten nämlich die entsprechenden Fähigkeiten "atmen", um das Team optimal in der agilen Arbeit begleiten und anleiten zu können.

Der Nachweis der entsprechenden Fähigkeiten ist zudem hilfreich, um den eigenen Marktwert zu steigern und kann bei der Übernahme eines neuen Jobs den Gehaltsrahmen vergrößern.

Scrum im Webinar erklärt

Sie wollen mehr über Scrum und agiles Projektmanagement erfahren? In unserem kostenlosen Scrum Live Webinar zeigen wir Ihnen das Basiswissen für Scrum.

Das zweistündige Webinar behandelt die Scrum Grundlagen - wie Rollen, Artefakte, Events und den Scrum Prozess. Auch wenn Sie noch keine Vorkenntnisse mitbringen, werden Sie von unserem praxiserfahrenen Trainer mit den Inhalten bestens vertraut gemacht.

Zum Scrum Webinar

Schulungen & Zertifizierungen für Scrum

Online-Zertifizierung für Scrum

Unser Scrum Fundamentals als Web based Training ist die Online Schulung zur Zertifizierung für Scrum Master und Product Owner (SM I & PSPO I). In 5 aufeinanderfolgenden Modulen werden Sie auf die beiden Prüfungen vorbereitet und erlangen Kenntnisse zu Scrum-Begriffen, -Prinzipien und -Praktiken sowie den Verantwortlichkeiten der beiden Rollen.

Scrum Master

Scrum Grundlagen verstehen

Mit unserem Scrum Master Training lernen Sie in zwei Tagen die Inhalte des Scrum Frameworks (Rollen, Artefakte, Events, Prozess), Grundlagen von agilen Entwicklungsabläufen sowie das Handwerk des Scrum Masters im Detail.

Damit bereitet der Kurs auch Teilnehmer ohne notwendige Vorkenntnisse umfassend auf die offizielle Zertifizierung zum Professional Scrum Master I (PSM I) vor.

Scrum Product Owner

Projekte und Produktentwicklungen managen

Unsere Scrum Product Owner Schulung bereitet sie auf die Leitung von agilen Projekten vor und macht sie mit den Aufgaben und Funktionen des Product Owners im Detail vertraut.

Damit bereitet der Kurs auch Teilnehmer ohne Vorkenntnisse umfassend auf die offizielle Zertifizierung zum Professional Scrum Product Owner I (PSPO I) vor. 

Scrum Fundamentals

Scrum Master und Product Owner kombiniert

Unser Scrum Fundamentals Training ist der Kompaktkurs für die Vorbereitung auf die beiden Scrum Zertifizierungen zum Professional Scrum Master (PSM I) und Scrum Product Owner (PSPO I).

Es beinhaltet die Scrum Grundlagen, das Handwerk des Scrum Product Owners im Detail sowie ein kleines Praxisprojekt und eignet sich daher auch für Teilnehmer mit wenig Vorkenntnissen im Projektmanagement.

Scrum

Unsere Schulungen für Scrum machen Sie, Ihre Mitarbeiter:innen und Ihre Organisation bereit für agile Projekte.

Praxiserfahrenene Trainer:innen vermitteln Methoden und Praxiswissen, die Sie für die offizielle Prüfung auf scrum.org und die operative Anwendung von Scrum benötigen.

Neuigkeiten der iTSM Group

Neue Impulse für das Service Management

Erfahren Sie in unseren Webinaren mehr über Lösungen in der Service Transformation

Zu unseren Webinaren

Wie können wir Sie unterstützen?

Die iTSM Group in Europa

iTSM Group Zentrale

ITSM Consulting GmbH
Uwe-Zeidler-Ring 12
55294 Bodenheim

 

Telefon: +49 6135 9334 0
E-Mail: info@itsmgroup.com

iTSM Group Österreich

Softpoint Trusted Quality GmbH
Linzer Straße 16e
4221 Steyregg/Linz 

 

Telefon: +43 732 79 44 79 0
E-Mail: info@itsmgroup.com

iTSM Group Schweiz

Trusted Quality Switzerland GmbH 
Schwyzerstrasse 2a
CH–6422 Steinen

Tel.: +41 79 712 56 76 
E-Mail: info@trusted-quality.ch

iTSM Group Niederlande

Trusted Quality NL B.V.
Hutteweg 24
7071 BV Ulft

 

Telefon: +49 6135 9334 0
E-Mail: info@itsmgroup.com

iTSM Group Rumänien

iTSM Trusted Quality S.R.L.
2 Mexic, Bl. 1, Ap. 17, sec. 1,
Bukarest, RO-011756

 

Telefon: +40 (744) 180499
E-Mail: office@trusted-quality.ro

iTSM Group Italien

Trusted Quality Italy S.r.l.
Via Leonardo Da Vinci 12
39100 Bolzano BZ

info@itsmgroup.com

iTSM Group Großbritannien

Trusted Quality UK Ltd.
1 Bartholomew Lane,
London, EC2N 2 AX

info@itsmgroup.com