Machen Sie Ihr Business mit agilen Vorgehensweisen reaktionsfähiger und flexibler, erzeugen Sie einen höheren Business Value für sich und Ihre Kunden und gewinnen Sie mit einem schnelleren Markteintritt.

Agiles Service Management Scaling Agile Schulungen für agile Methoden

Die iTSM Group ist ganzheitlicher Ansprechpartner für die digitale Transformation von Services und Prozessen - von der umfänglichen Beratung über Implementierung bis zum Betrieb der zugrundeliegenden Lösung. 

Digitalisierungsberatung Digitalisierung von Geschäftsprozessen

Abläufe enger an den Geschäftszielen orientieren und eine möglichst reibungslose Prozessorganisation, die durch Digitalisierung und Automatisierung von Geschäftsabläufen optimal ergänzt wird - das sind die strategischen Ziele unserer Leistungen rund um Prozesse.

Business Process Management Digitalisierung von Geschäftsprozessen Prozessberatung

Wir unterstützen Sie umfassend bei Auf- und Umbau sowie im Betrieb Ihres Service Managements und tragen so zu qualitätsvollen Services bei, die als effektive Schnittstelle zwischen Angebot und Kunden fungieren.

Agile & IT Service Management Enterprise Service Management Service Management as a Service Service Management Schulungen

Die Now Platform ist ein starkes Werkzeug zur Digitalisierung und Teilautomatisierung Ihrer Prozesse und Services.

Hier finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Anwendungsfelder in Abteilungen und Branchen. 

Als ServiceNow® Elite Partner ist die iTSM Group mit ihren Tochtergesellschaften eines der profiliertesten Beratungshäuser für die Enterprise Service Management Plattform in Europa.

Hier finden Sie unsere ServiceNow® Beratungsleistungen in der Übersicht. 

Lösungen auf Basis von ServiceNow® auf Ihre Prozesse abstimmen - als ServiceNow® Elite-Implementierungspartner ist iTSM Group mit Ihren europäischen Tochtergesellschaften die erste Wahl für die Umsetzung eines unternehmensweiten Service Managements.

ServiceNow® as a Service ist das ideale Produkt für einen schnellen Einstieg in die digitale Transformation von kleinen und mittelständischen Unternehmen: Wir sorgen für Aufbau und Konfiguration Ihrer ServiceNow® Umgebung, bilden Ihre Prozesse dort ab und ermöglichen ohne langfristige vertragliche Bindung den Zuschnitt auf individuelle Bedürfnisse.

Mit unseren Leistungen im Application Management Service (AMS) kümmern wir uns um die täglichen Aufgaben im Betrieb Ihrer Plattformlösungen unserer Kunden - besonders in Bezug auf globale ServiceNow® Plattformen. 

Unsere projektübergreifende Expertise und die maximale Transparenz in unserem Vorgehen sind dabei die Grundlage für eine erfolgreiche und vertrauensvolle Partnerschaft.

Steigern Sie die Akzeptanz und Nutzung Ihres Service-Portals mit User Experience Design ­– für mehr Zufriedenheit und Effizienz im Unternehmen.

In unseren ServiceNow® Schulungen sammeln Sie Erfahrungen im Umgang mit der Software und lernen, wie Sie Ihre Arbeitsprozesse in ServiceNow® abbilden und optimieren können. Als autorisierter Trainingspartner von ServiceNow® bieten wir Ihnen außerdem auch die offizielle Zertifizierung an.

Schulungen für den fachlichen Ansatz, um eine bessere Verzahnung von Entwicklung und IT-Betrieb bei Entwicklungsprozessen sicherzustellen.

DevOps Fundamentals DevOps Fundamentals Online SAFe® DevOps Practitioner

Schulungen für die IT Infrastructure Library (ITIL®) v3 und 4 - das weltweit anerkannte Best Practice Modell zur Umsetzung von IT-Service Management.

ITIL® Foundations ITIL® v3 Schulungen ITIL® 4 Schulungen ITIL® 4 Specialist: Create, Deliver & Support ITIL® 4 Strategist: Direct, Plan & Improve ITIL® 4 Specialist: Drive Stakeholder Value ITIL® 4 Specialist: High Velocity IT ITIL® 4 Leader: Digital & IT Strategy

Schulungen für die prozessorientierte Methode für das Projektmanagement, die sich an Best Practices orientiert.

PRINCE2® Foundation PRINCE2® Foundation Online PRINCE2® Practitioner PRINCE2® Kompakt

Schulungen, um mit agilen Methoden die Herausforderung von skalierten Frameworks in den Griff bekommen: Schnelligkeit und Flexibilität bei sich ändernden Anforderungen.

SAFe® 5.1 Scrum Master SAFe® DevOps Pracitioner 5.1 Leading SAFe® 5.1 - SAFe® Agilist

Schulungen für das Rahmenwerk für agiles Projektmanagement schlechthin - mit Zertifizierung von scrum.org.

Scrum Master Scrum Product Owner Scrum Fundamentals

Schulungen für eine Vielzahl von Aspekten der cloud-basierten Now Plattform von ServiceNow®.

Customer Service Management Introduction Handhabung Scoped Applications Java-Script Coding in ServiceNow® ServiceNow Asset vs. CI ServiceNow HR Workshop Best Practice Service Portal

Lernen Sie spielerisch in Simulationen die Möglichkeiten von ITIL®, PRINCE2® und DEVOPS in Ihrem Unternehmen kennen. Erleben Sie eine fiktive Raumfahrt oder steigern Sie die Produktivität eines Pizza-Lieferanten. Dabei werden viele typische Probleme sichtbar, die in IT-Organisationen anzutreffen sind. 

Apollo 13 Simulation Challenge of Egypt™ Grab@Pizza-Simulation ITSM around the World MarsLander® – an ITIL® 4 Simulation The Phoenix Project Simulation

In unseren Praxisworkshops unterstützen kompetente Trainer:innen Ihre Organisation dabei, theoretische Rahmenwerke und Software-Knowhow in die Alltagspraxis einzufügen.

Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir Lösungen für die Einführung, beratschlagen zur konkreten Ausgestaltung von Prozessen und klären Fragen, die Ihnen und Ihren Mitarbeitenden auf dem Herzen liegen.

Unsere Online Schulungen bereiten Sie und Ihre Mitarbeiter:innen digital, abwechslungsreich und effizient auf Ihre Zertifizierung vor.

In den Grundlagenschulungen für ITIL®, PRINCE2® und andere werden Sie mithilfe von Fallstudien und Quiz- und Kapitel-Fragen mit den Inhalten vertraut gemacht - alles was Sie brauchen ist ein Computer oder Tablet mit stabiler Internetverbindung.

Mit der gebündelten Expertise von erfahrenen Consultants und pädagogischen Fachkräften bieten wir Ihnen digitale Lernformate, die genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten werden. Hierzu zählen interaktive Lernerlebnisse, Knowledge Nuggets und kontextspezifische Lernformate.​

ITSM360

Wir erhöhen die IT-Service Qualität Ihrer Organisation

ITSM360 ist unsere Methode zur Ermittlung und nachhaltigen Steigerung der IT-Service-Qualität. Unser eingespieltes Experten-Team unterstützt Sie beim Ermitteln von Handlungsfeldern, die zu einer Verbesserung der IT-Service-Qualität beitragen - entweder durch individuell auf Ihre Organisation zugeschnittene Faktoren oder auf Basis vorkonfigurierter und praxiserprobter Kriterienkataloge.

Ein Ansatz für viele IT-Herausforderungen

In den letzten Jahren ist in den IT-Organisationen viel passiert. So sind die Prozesse mit Hilfe des Frameworks ITIL® gestaltet und standardisiert worden, das Service-Portfolio hat zunehmend ein neues Gesicht bekommen und die Kunden der IT sind stärker in den Fokus gerückt. Andererseits sind eine Vielzahl weiterer Methoden und Frameworks in die Praxis eingezogen, beispielsweise verschiedene ISO-Normen, COBIT®, Six Sigma oder CMMI®.

Das Ergebnis ist, dass sich die IT-Organisationen zunehmend einem undurchsichtigen Methoden-Dschungel und damit mannigfaltigen Anforderungen gegenübergestellt sehen, denen sie aufgrund interner oder externer Zwänge gerecht werden müssen. Hinzu kommt, dass trotz dieser Vielfalt an Regelwerken konkrete Steuerungsinstrumente für die Qualität der IT-Services und -Prozesse weiterhin Mangelware sind.

Daran wird die IT-Organisation jedoch letztlich gemessen, zumal die Kunden in qualitativer Hinsicht immer anspruchsvoller und kritischer geworden sind. Die Heterogenität in der Arbeitsweise innerhalb von IT-Organisationen durch fehlendes Alignment mit Outsourcing-Partnern und anderen Lieferanten schafft zusätzliche Herausforderungen, die angegangen werden müssen, um eine durchgängige Qualität von IT-Services zu gewährleisten. Häufig werden solche Heterogenitäten von Kundenseite stärker wahrgenommen als aus Sicht der IT-Organisationen. Ohne Einbeziehung der Kundenseite wird somit Potential für die Verbesserung der IT-Service-Qualität verschenkt.

Einschätzung und Verbesserung der IT-Service-Qualität

ITSM360 der ITSM Group ist eine Methode zur Ermittlung und nachhaltigen Steigerung der IT-Service-Qualität. Sie ermittelt einen Status quo der IT, welcher Handlungsfelder zur Verbesserung der IT-Service-Qualität aufzeigt. Es werden alle relevanten Einflussfaktoren der IT-Service-Qualität abgedeckt, entweder durch individuell auf Ihre Organisation zugeschnittene Faktoren oder auf Basis vorkonfigurierter und praxiserprobter Kriterienkataloge. Sie erhalten ein genaues Bild darüber, wie nah Sie dem definierten Soll der einzelnen Services und Prozesse sind – oder wie weit entfernt davon. Dieses Vorgehen kann auch zur kontinuierlichen Qualitätsoptimierung und Leistungssteigerung der gesamten IT-Organisation genutzt werden. Sie erhalten nicht nur individuelle  Leistungsnormen, sondern implementieren gleichzeitig ein effektives Bewertungs- und Steuerungssystem für Ihre IT-Service-Qualität. Diese bislang einzigartige Methode wurde aus der konkreten Praxis heraus und damit frei von theoretischem Ballast entwickelt, um die Leistungsfähigkeit von IT-Services und Prozessen präzise zu ermitteln. Oder umgekehrt: Sie erfahren auf den Punkt genau, welche Risikopotentiale sich in einzelnen IT-Services und Prozessen befinden und welcher Handlungsbedarf dadurch besteht.

Die Modularität von ITSM360, verbunden mit den auf Frameworks und Normen basierenden Inhalten, ermöglicht obendrein eine gezielte Vorbereitung auf Assessments bei gleichzeitiger Kostenersparnis durch Zusammenfassung von Inhalten und dadurch einer Vermeidung von Redundanzen.

Individuell anpassbare Kriterienkataloge

Die Methode ITSM360 erhebt basierend auf vordefinierten und praxiserprobten Kriterienkatalogen relevante Informationen bezüglich der aktuellen IT-Service-Qualität. Diese Erhebung kann für unterschiedliche Anwendungsfälle durchgeführt werden, für die eigens dem Zweck entsprechende Kriterienkataloge bereitstehen. Diese Kriterienkataloge stellen ein Set aus vordefinierten Qualitätskriterien für IT-Services und Prozesse, die auf marktgängigen Frameworks und Normen wie ITIL®, COBIT® oder ISO 20.000 basieren. Sie können im Einzelfall jederzeit individuell auf Kundenspezifika zugeschnitten und durch entsprechende Faktoren erweitert werden. Der entscheidende Wert des Reportings liegt darin, dass aus den ermittelten Soll-Abweichungen sehr konkrete Handlungsfelder und spezifische Handlungsempfehlungen abgeleitet werden können, die eine Steigerung der IT-Service-Qualität zum Ziel haben.

 

Nutzen von ITSM360

  • Qualität wird objektiviert und messbar und damit nicht mehr diskutiert

  • Der Erfolg von Qualitätsaktivitäten wird in standardisierten Kennzahlen sichtbar

  • Qualität richtet sich an den individuellen Unternehmensanforderungen aus

  • Sie nutzen die marktgängigen Frameworks für sich – so konsolidiert, zielgerichtet und effektiv, wie es Ihre Situation erfordert
  • Es wird selbst in einer termin- und projektgetriebenen Organisation das notwendige Qualitätsniveau sichergestellt
  • Die service- und prozessbezogenen Risiken werden frühzeitig erkannt und ihnen kann zielgerichtet begegnet werden

  • Es werden sofort die Optimierungsmaßnahmen identifiziert, mit denen sich die größte Wirkungsbreite und somit ein hoher ROI erzielen lässt

Leitfaden: Tipps zur Verbesserung des IT Service Managements

Immer wieder kommen Studien zu dem Ergebnis, dass IT-Projekte in großer Zahl wichtige Leistungsziele nicht erreichen. Zu den hauptsächlichen Ursachen gehören Schwächen im Projektmanagement. Hier beschreiben wir typische und vermeidbare Fehler, die sich häufig in der Projektpraxis beobachten lassen.

Zum Download

Agile & IT Service Management

Im IT Service Management unterstützen wir bei der optimalen Ausrichtung Ihrer Aufbau- und Ablauforganisation und digitalisieren und automatisieren gängige Aufgaben im Service Management – nach klassischen, agilen oder hybriden Methoden.

 

Zu IT Service Management

Service Management as a Service

Mit den Leistungen im Service Management as a Service (SMaaS) kümmern wir uns um die täglichen Aufgaben im operativen IT Service Management unserer Kunden.

Damit machen wir Ihre internen Mitarbeiter:innen verfügbar, um an wichtigen Projekten und dringenden Veränderungen zu arbeiten, während Sie sich auf eine zuverlässige Service-Management-Basis verlassen können.

Bernd Ebert

Management Consultant Enterprise Service Management

Wie können wir Sie unterstützen?

Die iTSM Group in Europa

iTSM Group Zentrale

ITSM Consulting GmbH
Uwe-Zeidler-Ring 12
55294 Bodenheim

 

Telefon: +49 6135 9334 0
E-Mail: info@itsmgroup.com

iTSM Group Österreich

Softpoint Trusted Quality GmbH
Linzer Straße 16e
4221 Steyregg/Linz 

 

Telefon: +43 732 79 44 79 0
E-Mail: info@itsmgroup.com

iTSM Group Schweiz

Trusted Quality Switzerland GmbH 
Schwyzerstrasse 2a
CH–6422 Steinen

 

Telefon: +41 44 567 61 00
E-Mail: info@trusted-quality.ch

iTSM Group Niederlande

Trusted Quality NL B.V.
Hutteweg 24
7071 BV Ulft

 

Telefon: +49 6135 9334 0
E-Mail: info@itsmgroup.com

iTSM Group Rumänien

iTSM Trusted Quality S.R.L.
2 Mexic, Bl. 1, Ap. 17, sec. 1,
Bukarest, RO-011756

 

Telefon: +40 (744) 180499
E-Mail: office@trusted-quality.ro

iTSM Group Großbritannien

Trusted Quality UK Ltd.
1 Bartholomew Lane,
London, EC2N 2 AX

info@itsmgroup.com

iTSM Group Italien

Trusted Quality Italy S.r.l.
Via Leonardo Da Vinci 12
39100 Bolzano BZ

info@itsmgroup.com

 

Agile & IT Service Management

Im IT Service Management unterstützen wir bei der optimalen Ausrichtung Ihrer Aufbau- und Ablauforganisation und digitalisieren und automatisieren gängige Aufgaben im Service Management – nach klassischen, agilen oder hybriden Methoden.

 

Zu IT Service Management