Machen Sie Ihr Business mit agilen Vorgehensweisen reaktionsfähiger und flexibler, erzeugen Sie einen höheren Business Value für sich und Ihre Kunden und gewinnen Sie mit einem schnelleren Markteintritt.

Agiles Service Management Scaling Agile Schulungen für agile Methoden

Die iTSM Group ist ganzheitlicher Ansprechpartner für die digitale Transformation von Services und Prozessen - von der umfänglichen Beratung über Implementierung bis zum Betrieb der zugrundeliegenden Lösung. 

Digitalisierungsberatung Digitalisierung von Geschäftsprozessen

Abläufe enger an den Geschäftszielen orientieren und eine möglichst reibungslose Prozessorganisation, die durch Digitalisierung und Automatisierung von Geschäftsabläufen optimal ergänzt wird - das sind die strategischen Ziele unserer Leistungen rund um Prozesse.

Business Process Management Digitalisierung von Geschäftsprozessen Prozessberatung

Wir unterstützen Sie umfassend bei Auf- und Umbau sowie im Betrieb Ihres Service Managements und tragen so zu qualitätsvollen Services bei, die als effektive Schnittstelle zwischen Angebot und Kunden fungieren.

Agile & IT Service Management Enterprise Service Management Service Management as a Service Service Management Schulungen

Die Now Platform ist ein starkes Werkzeug zur Digitalisierung und Teilautomatisierung Ihrer Prozesse und Services.

Hier finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Anwendungsfelder in Abteilungen und Branchen. 

Als ServiceNow® Elite Partner ist die iTSM Group mit ihren Tochtergesellschaften eines der profiliertesten Beratungshäuser für die Enterprise Service Management Plattform in Europa.

Hier finden Sie unsere ServiceNow® Beratungsleistungen in der Übersicht. 

Wir unterstützen Sie dabei, das Cloud SaaS von ServiceNow® richtig aufsetzen und einführen - mit einem ganzheitlichen Ansatz auf verschiedenen Ebenen.

Lernen Sie unsere Leistungen im Kontext der ServiceNow® Implementierung kennen.

ServiceNow® as a Service ist das ideale Produkt für einen schnellen Einstieg in die digitale Transformation von kleinen und mittelständischen Unternehmen: Wir sorgen für Aufbau und Konfiguration Ihrer ServiceNow® Umgebung, bilden Ihre Prozesse dort ab und ermöglichen ohne langfristige vertragliche Bindung den Zuschnitt auf individuelle Bedürfnisse.

Mit unseren Leistungen im Application Management Service (AMS) kümmern wir uns um die täglichen Aufgaben im Betrieb Ihrer Plattformlösungen unserer Kunden - besonders in Bezug auf globale ServiceNow® Plattformen. 

Unsere projektübergreifende Expertise und die maximale Transparenz in unserem Vorgehen sind dabei die Grundlage für eine erfolgreiche und vertrauensvolle Partnerschaft.

Steigern Sie die Akzeptanz und Nutzung Ihres Service-Portals mit User Experience Design ­– für mehr Zufriedenheit und Effizienz im Unternehmen.

In unseren ServiceNow® Schulungen sammeln Sie Erfahrungen im Umgang mit der Software und lernen, wie Sie Ihre Arbeitsprozesse in ServiceNow® abbilden und optimieren können. Als autorisierter Trainingspartner von ServiceNow® bieten wir Ihnen außerdem auch die offizielle Zertifizierung an.

Schulungen für den fachlichen Ansatz, um eine bessere Verzahnung von Entwicklung und IT-Betrieb bei Entwicklungsprozessen sicherzustellen.

DevOps Fundamentals

Schulungen für die IT Infrastructure Library (ITIL®) v3 und 4 - das weltweit anerkannte Best Practice Modell zur Umsetzung von IT-Service Management.

ITIL® Foundations ITIL® v3 Schulungen ITIL® 4 Schulungen ITIL® 4 Specialist: Create, Deliver & Support ITIL® 4 Strategist: Direct, Plan & Improve ITIL® 4 Specialist: Drive Stakeholder Value ITIL® 4 Specialist: High Velocity IT ITIL® 4 Leader: Digital & IT Strategy

Schulungen für die prozessorientierte Methode für das Projektmanagement, die sich an Best Practices orientiert.

PRINCE2® Foundation PRINCE2® Foundation Online PRINCE2® Practitioner PRINCE2® Kompakt

Schulungen, um mit agilen Methoden die Herausforderung von skalierten Frameworks in den Griff bekommen: Schnelligkeit und Flexibilität bei sich ändernden Anforderungen.

SAFe® 5.1 Scrum Master SAFe® DevOps Pracitioner 5.1 Leading SAFe® 5.1 - SAFe® Agilist

Schulungen für das Rahmenwerk für agiles Projektmanagement schlechthin - mit Zertifizierung von scrum.org.

Scrum Master Scrum Product Owner Scrum Fundamentals

Schulungen für eine Vielzahl von Aspekten der cloud-basierten Now Plattform von ServiceNow®.

Customer Service Management Introduction Handhabung Scoped Applications Java-Script Coding in ServiceNow® ServiceNow Asset vs. CI ServiceNow HR Workshop Best Practice Service Portal

Lernen Sie spielerisch in Simulationen die Möglichkeiten von ITIL®, PRINCE2® und DEVOPS in Ihrem Unternehmen kennen. Erleben Sie eine fiktive Raumfahrt oder steigern Sie die Produktivität eines Pizza-Lieferanten. Dabei werden viele typische Probleme sichtbar, die in IT-Organisationen anzutreffen sind. 

Apollo 13 Simulation Challenge of Egypt™ Grab@Pizza-Simulation ITSM around the World MarsLander® – an ITIL® 4 Simulation The Phoenix Project Simulation

In unseren Praxisworkshops unterstützen kompetente Trainer:innen Ihre Organisation dabei, theoretische Rahmenwerke und Software-Knowhow in die Alltagspraxis einzufügen.

Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir Lösungen für die Einführung, beratschlagen zur konkreten Ausgestaltung von Prozessen und klären Fragen, die Ihnen und Ihren Mitarbeitenden auf dem Herzen liegen.

Unsere Online Schulungen bereiten Sie und Ihre Mitarbeiter:innen digital, abwechslungsreich und effizient auf Ihre Zertifizierung vor.

In den Grundlagenschulungen für ITIL®, PRINCE2® und andere werden Sie mithilfe von Fallstudien und Quiz- und Kapitel-Fragen mit den Inhalten vertraut gemacht - alles was Sie brauchen ist ein Computer oder Tablet mit stabiler Internetverbindung.

Mit der gebündelten Expertise von erfahrenen Consultants und pädagogischen Fachkräften bieten wir Ihnen digitale Lernformate, die genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten werden. Hierzu zählen interaktive Lernerlebnisse, Knowledge Nuggets und kontextspezifische Lernformate.​

SAFe® 5.1 Scrum Master

Ihre Vorteile

Inklusive SAI-Zertifizierung zum SAFe® 5.1 Scrum Master (Englisch)

Zugang zur SAFe® Community

Inklusive Unterlagen (Englisch)

Trainer:innen mit langjähriger Praxiserfahrung.

Best Practices aus vielen Kundenprojekten

Kurssprache: Deutsch (Englisch auf Anfrage)

1450 EUR zzgl. MwSt.

Preis pro Teilnehmer:in. 

Keine Ergebnisse

Die eingestellten Kriterien liefern leider keine Ergebnisse.

DatumOrtPreis
06.03. - 08.03.2023
Virtual Classroom

Virtual Classroom

Online Live Session mit Trainer:in
>> das Seminar kann ggf. hybrid stattfinden

1450 EUR zzgl. MwSt.
23.05. - 25.05.2023
Virtual Classroom

Virtual Classroom

Online Live Session mit Trainer:in
>> das Seminar kann ggf. hybrid stattfinden

1450 EUR zzgl. MwSt.
17.07. - 19.07.2023
Virtual Classroom

Virtual Classroom

Online Live Session mit Trainer:in
>> das Seminar kann ggf. hybrid stattfinden

1450 EUR zzgl. MwSt.
17.10. - 19.10.2023
Virtual Classroom

Virtual Classroom

Online Live Session mit Trainer:in
>> das Seminar kann ggf. hybrid stattfinden

1450 EUR zzgl. MwSt.
11.12. - 13.12.2023
Virtual Classroom

Virtual Classroom

Online Live Session mit Trainer:in
>> das Seminar kann ggf. hybrid stattfinden

1450 EUR zzgl. MwSt.

Das Scaling Agile Framework als Scrum Master anwenden

Lernen Sie in diesem 3-tägigen Training das SAFe® Framework kennen und erfahren Sie, wie Sie als Scrum Master im skalierten Umfeld agieren können. Sie werden nicht nur Ihre Rolle als Scrum Master in SAFe® verstehen lernen, sondern darüber hinaus erfahren, welche Möglichkeiten Sie in dem skalierten Umfeld sowohl funktional als auch in Ihrer Führungskompetenz erwarten.

Insbesondere wird die Thematik eines Agile Release Trains (ART) erklärt und auf die aktive Rolle des Scrum Masters dabei eingegangen. Die Schwerpunkte liegen in der Charakteristik der Rolle des Scrum Masters und seinem Beitrag zur Program Increment (PI-)Planung.

Grundkenntnisse des agilen Vorgehens wie z.B. SCRUM oder Kanban oder Erfahrung im Produkt-/Projektmanagement und der Softwareerstellung sind von Vorteil. Somit ist dieser Kurs optimal geeignet, um die Rolle des „SAFe Scrum Masters“ zu erlernen, das Coaching eines Teams im agilen Kontext zu trainieren und gemeinsam in einem Lean-agile geführten Unternehmen einen wesentlichen Beitrag zur Planung des Program Increments  zu leisten.

 

Die Inhalte der SAFe® 5.1 Scrum-Master-Schulung

Einführung Scrum in SAFe®

Die agilen Grundlagen und Entwicklungskonzepte werden verständlich erklärt und in Übungen zusammen mit den agilen Werten und Prinzipien diskutiert. Danach wird auf die Identifikation eines agilen Teams innerhalb des SAFe®-Unternehmens-Frameworks eingegangen.

Die Rolle des Scrum Masters

Die Rolle des Scrum Masters wird ausführlich definiert. Dazu gehört auch die Beleuchtung von Erfolgskriterien hochperformanter Teams, ein Team-Coaching für Scrum Master zur Methodik „erfolgreich Fragen stellen" und Techniken für die Zusammenarbeit im Team und zur Konfliktlösung.

PI Planning und PI Iteration

Lernen Sie in der Program lncrement (PI) Planungs-Simulation, wie man einen PI Plan erstellt, diesen überarbeitet und zu einem finalen Plan für die nächste PI Iteration kommt. Dabei wird auch erklärt, was PI Objectives sind, wer sich dazu committet und wie diese administriert werden. 

Durchführung der Iterationen

Sie erfahren, wie Sie Iterationen des Teams planen und betreuen - von „daily stand-up“ Meetings, über die Erfassung des Iterationsfortschritts, über Backlog Refinement sowie Reviews am Ende der Iteration. Zusätzlich wird auf die DevOps- und Release-Prozesse eingegangen und der CALMR Ansatz erklärt.

Prüfung und Zertifizierung

Im Anschluss an die Schulung können Sie die Prüfung zum „SAFe 5.1 Scrum Master“ innerhalb von 30 Tagen web-basiert als Multiple Choice Examen ablegen. Sie erhalten im Anschluss an das Training in Ihrem persönlichen Bereich der SAI den Zugang zur Zertifizierung.

Die Prüfung beinhaltet 45 Fragen für deren Beantwortung 90 Minuten Zeit zur Verfügung stehen. Es müssen mindestens 33 (73%) Fragen richtig beantwortet werden.

Der erste Versuch ist innerhalb von 30 Tagen kostenlos. Ein zweiter Prüfungsversuch oder die erste Prüfung nach den 30 Tagen gegen eine Gebühr von 50€ ist möglich.

Bei bestandener Prüfung erhält man das Zertifikat zum „SAFe 5.1 Scrum Master“ und eine einjährige Mitgliedschaft bei der SAFe® Community Platform.

Unsere Methodik: Praxisnah lernen

Unsere Kurse sind die original SAFe®-Kurse und werden mit den Inhalten des Workbooks und den entsprechenden Übungen durchgeführt. Dabei verwenden wir moderne Techniken wie z.B. die SAFe® Collaborate Platform.

Unsere Trainer:innen sind als SAFe® Program Consultants zertifiziert und arbeiten nicht nur als Trainer:innen sondern immer auch in Consulting Projekten bei unseren Kunden. Dadurch ergibt sich eine besondere Praxis-Atmosphäre in den Kursen. In diesem Kurs ist sicherlich insbesondere die Übung zum PI Planning ein Erlebnis, das als Erfahrung für den späteren Einsatz mitgenommen werden kann.

Wir haben nicht nur pandemiebedingt Erfahrung in der Durchführung von Remote Trainings und den dafür spezifischen Herausforderungen. Bedarfsgerechte Pausen, viele unterschiedliche interaktive  Übungen und hochwertige Transferphasen führen zu einem abwechslungsreichen Mix, der die Aufnahme der Inhalte optimal unterstützt. 

Angebot für Workshop einholen

Sie haben Fragen?

Cornelia Nitsch

Seminar Organisation