Consulting

Mehr erfahren

Mit unseren Leistungen im Application Management Service (AMS) kümmern wir uns um die täglichen Aufgaben im Betrieb Ihrer Plattformlösungen unserer Kunden - besonders in Bezug auf globale ServiceNow® Plattformen. 

Unsere projektübergreifende Expertise und die maximale Transparenz in unserem Vorgehen sind dabei die Grundlage für eine erfolgreiche und vertrauensvolle Partnerschaft.

In einer zunehmend datengetriebenen Welt sind die klassischen Methoden und Werkzeuge zur Handhabung des IT-Betriebs nicht länger zukunftsfähig.

Mit unseren Leistungen im Bereich IT Operations Management unterstützen wir unsere Kunden bei der Modernisierung und Transformation ihres IT-Betriebs und helfen Ihnen, die nächste Stufe der Automatisierung zu erreichen. 

Mit unseren Services im Legal Operations Management unterstützen wir Rechtsabteilungen dabei, die Kraft der Automatisierung für juristische Arbeitsabläufe zu entfesseln und die Digitalisierung ihrer Legal Operations zu meistern - von der strategischen Beratung über die Umsetzung bis hin zum Betrieb.

Mit unseren Leistungen im Bereich Project Portfolio Management (PPM) unterstützen wir unsere Kunden dabei, ihre Projektsteuerung besser auf die Unternehmensstrategie abzustimmen und die Projektarbeit insgesamt effizienter zu gestalten - egal ob diese nach klassischen oder agilen Ansätzen durchgeführt wird. 

Mit den Leistungen im Service Management as a Service (SMaaS) kümmern wir uns um die täglichen Aufgaben im operativen IT Service Management unserer Kunden.

Damit machen wir Ihre internen MitarbeiterInnen verfügbar, um an wichtigen Projekten und dringenden Veränderungen zu arbeiten, während sie sich auf eine zuverlässige Service-Management-Basis verlassen können.

Unsere erfahrenen Mitarbeiter führen Sie, losgelöst von starrer Theorie und einzelnen Rahmenwerken, hin zu einem zeitgemäßen Enterprise Service Management. Wir unterstützen Sie bei der Analyse, dem Design, der Etablierung und auch dem Betrieb Ihrer Service Management Aktivitäten; von der Anforderung bis zur Leistungserfüllung – professionell und kundenfokussiert.

Unsere Experten im Bereich Enterprise Solutions unterstützen Ihre Transformation hin zu digitalisierten Service-Prozessen auf Basis der marktführenden Enterprise-Service-Management-Plattform ServiceNow. Wir helfen Ihnen von der Definition der Roadmap über die Lösungsarchitektur und erfolgreiche Implementierung, bis hin zum stabilen Applikationsmanagement und –betrieb in einem DevOps-Ansatz.

Wir helfen unseren Kunden, die laufend wachsenden Compliance-Anforderungen aus Informationssicherheit, Datenschutz und Risk Management mit geeigneten Konzepten, Prozessen, Dienstleistungen und technischen Lösungen zu begegnen. Dabei beachten wir sowohl Ihre Möglichkeiten und Rahmenbedingungen als auch die formalen Anforderungen.

Wir versetzen unsere Kunden in die Lage aus der Vielzahl der möglichen und notwendigen Maßnahmen die richtigen und leistbaren nachhaltig in der Organisation zu verankern.

Mit der zunehmenden Digitalisierung gehen auch steigende Anforderungen an die Performance eines Rechenzentrums einher. Unsere Spezialisten im Bereich Digital Services Advisory unterstützen Ihre Transformation hin zu einer maßgeschneiderten Rechenzentrums- bzw. Cloud-Strategie mit hochverfügbarer und vollredundanter Ausrichtung.

Trainings

Mehr erfahren

IT Infrastructure Library (ITIL®) ist ein weltweit anerkanntes Framework zur Umsetzung von IT-Service Management.

In unseren ITIL® Schulungen für ITIL® 4 erlernen Sie die für den Betrieb einer IT-Infrastruktur notwendigen Prozesse, die Aufbauorganisation und die Werkzeuge und können sich offiziell nach dem weltweit gültigen Standard zertifizieren.

Scrum ist ein Rahmenwerk für agiles Projektmanagement, das überwiegend bei der Entwicklung von Software aber auch der Produktentwicklung eingesetzt wird.  

Unsere Schulungen für Scrum machen Sie bereit für agile Projekte. Unsere praxiserfahrenen Trainer vermitteln Methoden sowie Praxiswissen und bereiten Sie und Ihre Kollegen optimal auf die offizielle Prüfung auf scrum.org vor - sowohl in offenen Seminaren als auch Inhouse in Ihrer Organisation. 

DevOps ist ein kultureller und fachlicher Ansatz, um bei Entwicklungsprozessen eine bessere Verzahnung von Entwicklung und IT-Betrieb sicherzustellen.

In unseren Schulungen für DevOps lernen Sie von praxiserfahrenen Trainern alles, was Sie für eine effizientere Zusammenarbeit der beteiligten Abteilungen brauchen und können im Anschluss Ihre offizielle PeopleCert® Zertifizierung ablegen.

´
Kategorien

01.11.2016

Eine 360-Grad-Analyse sichert die Investitionsplanungen ab

Die typischerweise sehr facettenreiche Leistungsstruktur der IT-Organisationen führt häufig zu dem Problem, dass die Gesamtsicht auf die Qualität der verschiedenen Leistungsparameter und ihre gegenseitigen Bedingungsverhältnisse für die IT-Services verloren geht. Eine der zahlreichen Konsequenzen ist, dass keine verlässliche Basis für die Planung von Optimierungsnotwendigkeiten besteht. Die ITSM Group hat deshalb eine Methode entwickelt, die mit einem 360-Grad-Blick die komplexen Verhältnisse transparent macht und ein umfassendes Stärken-/Schwächenprofil erzeugt. Aus den Ergebnissen lässt sich der Handlungsbedarf ableiten, was sie zu einer entscheidenden und objektiven Hilfestellung für die erforderlichen Investitionsplanungen macht. Die bereits in mehreren Projekten erprobte und trotz ihrer hohen Standardisierung unternehmensindividuell anpassbare Methode beruht auf etablierten Regelwerken wie ITIL, COBIT, ISO 20000 und ISO 27000.

Mit dem strukturierten Verfahren der 360-Grad-Methode erhalten Unternehmen eine objektive Beurteilung der Gesamtsituation aller Leistungsprozesse der IT für die Kunden. Denn aus den Ergebnissen kann sehr gezielt ein Überblick zu den sinnvollen Weiterentwicklungen und notwendigen Priorisierungen abgeleitet werden. Zu den drei zentralen Themengebieten der Analyse gehört erstens die Fragestellung nach der Zufriedenheit des Business mit den Leistungen der IT. Hierbei werden sowohl das Service Level Management als auch das IT Service Continuity Management und das IT Risk Management betrachtet. 

Ein weiterer Bereich betrifft die internen IT-Leistungen in der Weise, wie weit diese die unternehmenseigenen Governance- und Compliance-Anforderungen erfüllen bzw. in der gewünschten Prozessqualität nachhaltig steuerbar sind. Der Blick kann sich hier je nach Kundenbedürfnis auf sehr unterschiedliche Teilgebiete wie beispielsweise Data Center, IT Operation Security, Process Management, Incident Management, Problem Management, Asset Management, Capacity Management etc. richten. Die dritte Analysekategorie betrifft schließlich die Frage, wie im IT Supplier Management die externen Dienstleister gesteuert werden.

iTSM Group Zentrale

ITSM Consulting GmbH
Am Kuemmerling 21- 25
55294 Bodenheim

 

Tel.: +49 6135 9334 0
info@itsmgroup.com

iTSM Group Österreich

Softpoint Trusted Quality GmbH
Linzer Straße 16e
4221 Steyregg/Linz 

 

Tel.: +43 676 738 6 752
kontakt@softpoint.at

iTSM Group Schweiz

Trusted Quality Switzerland GmbH 
Schwyzerstrasse 2a
CH–6422 Steinen

 

Tel.: +41 44 567 61 00
info@trusted-quality.ch

iTSM Group Niederlande

Trusted Quality NL B.V.
Hutteweg 24
7071 BV Ulft

 

Tel.: +49 6135 9334 0
info@itsmgroup.com